Pavianfamilie auf der Flucht, Chobe River Front Pavianfamilie auf der Flucht, Chobe River Front Pavianfamilie auf der Flucht, Chobe River Front

News

Wir haben es getan!

13.03.2017 09:12 MEZ

Die Premiere unseres Vortrages letzte Woche war ein voller Erfolg! Herzlichen Dank an alle, die uns dabei unterstützt haben – der Aufwand hat sich gelohnt!

Aktuell

Heimreise

Spanien – Schweiz | 21.04.2016

Mit der Rückkehr nach Spanien nach knapp einem Monat in Marokko beginnt für uns definitiv und unweigerlich die Heimreise. Noch ein paar Tage bleiben uns, um 2’000 km zurückzulegen. weiterlesen

Frankreich

15.04.2016

Auf der Durchreise von Spanien in die Schweiz. Das Zentralmassiv raubt uns den letzten Nerv mit seinen hunderttausend Kurven. Wir besuchen das Land irgendwann einmal, wenn wir richtig Ferien nötig haben! weiterlesen

Andorra

15.04.2016

Kleines Land, grosse Berge – ausser Steilhängen und Passstrassen hat das Land dann auch nicht viel mehr zu bieten, wenn man sich nicht auf zwei Brettern die verschneiten Hügel hinab wagt. weiterlesen



Best of...

... Fotos

Unsere Lieblingsbilder

... Places

Highlights unserer Reise

... Videos

Alle Filme auf unserem Vimeo-Account

... Facts

Die etwas anderen Rekorde

Für die Frau von heute

Satellitentelefon

Iridium Satellitentelefon 9555

Ein Satellitentelefon ist zwar in der Anschaffung sowie im Unterhalt sehr teuer, ist aber die einzige Möglichkeit um weltweit mit der Familie sowie in allfälligen Notfällen mit der Aussenwelt in Verbindung treten zu können.

Krankenversicherung

Reiseversicherung Elvia (Allianz Mondial)

Da wir uns vorerst in der Schweiz nicht abmelden, bleiben wir hier grundversichert. Zusätzlich haben wir eine internationale Reiseversicherung abgeschlossen.

Von Hwange nach Mana Pools

Morgenstimmung im Mana Pools NP

Im Norden von Simbabwe reisen wir entlang der Nationalparks und versuchen Tiere ausfindig zu machen. Am Kariba Stausee und am Zambezi Fluss erleben wir spektakuläre Sonnenauf- und -untergänge, sonst bleibt uns das Land noch etwas fremd.