Botswana & Namibia

26.02.2014 bis 06.05.2014 - 2'129 Liter Diesel auf 13'685km verbraucht (15.6l/100km)
Seit unserer Abreise freuen wir uns besonders auf Namibia und Botswana. Endlich ist es soweit! Wir dürfen dabei die beiden Länder auch Kathrin's Eltern zeigen, die uns für drei Wochen besuchen kommen.

  Galerie wird geladen...

Berichte

Okavango Delta

Oddballs Camp

Die ersten vier Ferientage unserer Reise verbringen wir im Okavango Delta, wo wir uns verwöhnen lassen und ausgiebig in der Natur wandern gehen. Löwensichtung inklusive. weiterlesen

Kaokoveld

Marienfluss

Sieben Tage in fast vollständiger Abgeschiedenheit im äussersten Nordwesten von Namibia. Nur wir zwei und wundervolle Natur! Während fünf Tagen keinem anderen Auto begegnet. weiterlesen

Zu viert

Wir waren mit zwei Autos für drei Wochen zu viert unterwegs!

Während drei Wochen haben wir zusammen mit den Eltern Roderer Namibia und Botswana durchkreuzt. Natürlich auf kleinen, ruppigen Pisten! weiterlesen

Auto-Spa in Windhoek

Schöne Piste im Chobe NP

Von Kasane zurück nach Windhoek um unserem Gefährt die nötige Reparatur zu verpassen und gleichzeitig die Leckerbissen an der Route herauspicken. Die drei Wochen sind bald vorbei und schon geht es auf nach Ostafrika! weiterlesen

Anreise Ostafrika

Sonnenuntergang über dem Chobe Fluss

Um uns die Rückreise von Windhoek nach Kasane möglichst abwechslunsreich zu gestalten, fahren wir durch den entlegenen Kaudom Nationalpark und den wasserreichen Caprivi-Zipfel. Die Krönung ist ein erneuter Besuch des Chobe Riverfront Nationalparks. weiterlesen

Budget

Budget Botswana

Die täglichen Ausgaben in Namibia und Botswana entsprechen unseren Erwartungen. Die Preise liegen leich unter europäischem Niveau, sind aber spürbar höher als noch im nahen Osten. Dafür wird fürs Geld auch etwas geboten. weiterlesen

Reiseroute

Reiseroute Botswana und Namibia

Übersicht über die gefahrenen Strecken in Botswana und Namibia. weiterlesen

Infos

Botswana (BW)

Flagge Botswana

Bevölkerung
2'029'307

Fläche im Vergleich zur Schweiz
15 mal grösser

Religion
Christen 71.6%, Badimo 6%, andere 1.4%, unbekannt 0.4%, keine 20.6%

Sprache
Englisch, Setswana

Lebenserwartung
56

Bevölkerung unter Armutsgrenze
30.3%

Namibia (NA)

Flagge Namibia

Bevölkerung
2'128'471

Fläche im Vergleich zur Schweiz
20 mal grösser

Religion
Christen 80% bis 90%, Naturreligionen 10% bis 20%

Sprache
Englisch, Afrikaans, Deutsch, Herero, Nauruisch

Lebenserwartung
52

Bevölkerung unter Armutsgrenze
55.8%

Selection für den edlen Mann

Nyika Plateau

Riedbock auf dem Nyika Plateau

Hoch über dem Malawi-See auf über 2'000 Meter über Meer finden wir die unafrikanischste Landschaft unserer Reise. Kahle Berge, eisige Temperaturen – und viele Wildtiere.

Ecuador

Auge in Auge

Im dicht besiedelten Land Ecuador erwarten uns einige wunderschöne Vulkane und viele Hochlandkurven auf sehr guten Strassen. Die Infrastruktur ist gut, die Sicherheit gewährleistet.

4x4 durch die Puna

Offroaden im Lavafeld  – nichts für schwache Nerven

Eine wunderschöne, extrem einsame Route führt vom Paso San Francisco über zahlreiche Lavafelder, Salare und Lagunen ins 200 Kilometer weit entfernte Antofagasta de la Sierra. Entlang der Strecke gibt es kein einziges Haus und keine Zivilisation. Ein Satellitentelefon und starke Nerven sind empfehlenswert.