Namibia Transit

14.01.2014 bis 18.01.2014 - 160 Liter Diesel auf 1'047km verbraucht (15.3l/100km)
Auto problemlos aus dem Hafen geholt, Versorgungsstopp in Windhoek und ab in den Süden: Südafrika wartet auf uns. Namibia werden wir zu einem späteren Zeitpunkt ausgiebig bereisen.

Berichte

Namibia Transit

Gewitter über der Kalahari

Nachdem wir unser Gefährt problemlos aus dem Hafen bekommen haben, bemühen wir uns um den nötigen Kram wie Cross Border Permit und Haftpflichtversicherung, bevor wir uns auf den Weg nach Südafrika machen können. weiterlesen

Infos

Namibia (NA)

Flagge Namibia

Bevölkerung
2'128'471

Fläche im Vergleich zur Schweiz
20 mal grösser

Religion
Christen 80% bis 90%, Naturreligionen 10% bis 20%

Sprache
Englisch, Afrikaans, Deutsch, Herero, Nauruisch

Lebenserwartung
52

Bevölkerung unter Armutsgrenze
55.8%

Beliebt bei anderen Lesern

Ecuador

Auge in Auge

Im dicht besiedelten Land Ecuador erwarten uns einige wunderschöne Vulkane und viele Hochlandkurven auf sehr guten Strassen. Die Infrastruktur ist gut, die Sicherheit gewährleistet.

GPS Tagger

GPS Tagger

Eine Fotografie-orientierte Weltreise bietet sich an, Fotografien mit GPS-Koordinaten zu versehen. Grundsätzlich gibt es verschiedene Methoden um die GPS-Koordinaten einem Bild zuzufügen. Im Normalfall werden die GPS-Koordinaten als Metadaten in die EXIF-Daten geschrieben.

Peru

Steinmauer, wo die Messerklinge dazwischenpasst.

Das riesige, hügelige Land hat von sandigen Wüsten, warmer, tropischer Küste und kühlem Altiplano alles zu bieten, ganz zu schweigen vom artenreichen Amazonas, den wir in Peru aber nicht besuchen.